Autorin: Mag. Kathrin Rosanits

In der letzten Ausgabe des IPA Panoramas, die online erschienen ist, wurde Sie, liebe Leserinnen und Leser, darüber informiert, dass ein neues Team die Pressearbeit der IPA Österreichische Sektion übernimmt. Nun möchten wir Ihnen dieses Team gerne näher vorstellen.

Redaktionsteam
 

Als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit konnte Elke Strohmeyer gewonnen werden. Sie ist LGO der Steiermark und wird das Team im Bundesvorstand vertreten. Tom Erhard, Landesredakteur in Tirol, wird ihr als Geschäftsführer zur Seite stehen und mit ihr gemeinsam die Geschicke des Teams lenken.

Die operative Pressearbeit wurde in verschiedene Bereiche aufgeteilt und jeder davon wird von einer Koordinatorin/einem Koordinator geleitet, die/der von mehreren MitarbeiterInnen unterstützt wird.

Im Bereich "Panorama" ist Kathrin Rosanits (STMK) als Chefredakteurin tätig, im Team arbeiten Natalie Berger (NÖ), Alexander Mayer (SBG), Anna-Susanne Paar (SBG) sowie die Landesredakteure aller neun Bundesländer tatkräftg mit. Gemeinsam werden die Inhalte der Panorama-Ausgaben erarbeitet und zu einem großen Ganzen zusammengefügt.

Koordinatorin des Bereichs "Social Media" ist Anita Tiefenbach (NÖ). Sie ist gemeinsam mit Natalie Berger (NÖ) für Facebook - IPAAustria und IPAAustria Kongress 2021 - zuständig. Tom Erhard (T) betreut Telegram - IPA Austria News, Simon Lindner (OÖ) den Twitter-Account - @ipaaustria - und Marlene Peksa (OÖ) den Instagram-Kanal - ipaaustria. Im Social Media-Bereich werden aktuelle Informationen zur IPA gepostet. Wir hoffen, dadurch viele junge IPA-Mitglieder ansprechen zu können.

Für den Bereich "Homepage/App" zeichnet Simon Lindner (OÖ) verantwortlich. Er wird unterstützt von Gerald Hatzl (STMK, BV) und Marlene Peksa (OÖ). Die Homepage der IPA Österreichische Sektion - www.ipa.at - wird einem Relaunch unterzogen und wird bald in neuem Glanz erstrahlen, sodass Informationen über die IPA und deren Veranstaltungen und Aktionen in Zukunft noch besser und leichter zu finden sind. Ebenso wird die IPA App derzeit überarbeitet.

Der vierte Teilbereich betrifft die "Broschüren" und wird vorübergehend von Tom Erhard (T) koordiniert. Als Mitarbeiter konnten Robert Neumann (STMK, BV) und Peter Kern (LGO T) gewonnen werden. Die Broschüren bilden einen wichtigen Bestandteil der Druckwerke der IPA, denn sie informieren über die verschiedensten Themen, wie zum Beispiel über Gewaltschutz, Schutz vor Drogen, etc.

Alle Teammitglieder sind laufend in Kontakt miteinander, um aktuell die geplanten Tätigkeiten umzusetzen. In der "Corona-Zeit" hat man Besprechungen über Videokonferenzen abgehalten, in Zukunft werden wieder mehr persönliche Treffen stattfinden.

Ziel des Teams ist es die Inhalte der IPA bestmöglich und aktuell über die verschiedensten Kanäle an alle Mitglieder weiterzugeben. Sie werden immer wieder über bevorstehende Veranstaltungen informiert, außerdem gibt es regelmäßig Berichte über vergangene Veranstaltungen sowie über diverse Themen, die die Exekutive bzw. die IPA betreffen. Weiters können Sie Aktionen, die für IPA-Mitglieder gelten, nachlesen und nutzen.

Sie möchten das Team kontaktieren?
Die zentrale Anlaufstelle für die Öffentlichkeitsarbeit der IPA Österreichische Sektion ist die Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Organigramm
 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten und die Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir diverse Arten von Cookies auf Ihrem Gerät speichern.